IMWRC – Heckinghausen bietet MFH mit Denkmalschutz + Gewerbehalle!

Objektnummer: 632HK

RESERVIERT!
Preis
  • Kaufpreis: € 375.000,-
  • Provision: 3,57 % für den Käufer inkl. MwSt.
  • Die Provision ist verdient und fällig bei notariellem Vertragsabschluss.
Überblick
  • Haustyp: MFH + Gewerbehalle
  • Baujahr: ca. 1895
  • Grundstück: ca. 326 m²
  • Wohnfläche: ca. 274 m²
  • Nutzfläche: ca. 125 m²
  • Heizungsart: Etagenheizungen (tlw. Kombithermen)
  • Energieträger: Gas
  • Energieausweis: nicht erforderlich – Denkmalschutz

BESONDERHEIT

Das hier angebotene MFH bietet neben einem gepflegten Auftritt, Vollvermietung und Denkmalschutz noch eine grünes Refugium zur Rückseite, sowie eine ca. 125 m² große Gewerbehalle.

OBJEKTBESCHREIBUNG

Errichtet wurde dieses denkmalgeschützte, voll unterkellerte MFH ca. 1895 in massiver Bauweise (Treppenhaus und Zwischendecken Holz/Fachwerk)) auf einem ca. 326 m² großen Grundstück. Es ist beidseitig angebaut und steht bürgersteigbündig.
Es hat ein gedämmtes Satteldach mit Pfanneneindeckung und 3 verschieferte Giebelgauben.
Die Frontfassade ist vierachsig gegliedert und mit baujahrestypischen Stilelementen verziert. Der deutlich erkennbare Sockel ist gefliest und die Haustüre liegt rechtsseitig.
Die Fenster haben Oberlichter und weiße Kunststoffrahmen mit Isolierverglasungen.

Das Treppenhaus wirkt hell und freundlich und hat im Eingangsbereich halbhoch mit Fliesen verkleidete Wände, Holztreppen mit gedrechselten Geländern und die Original- Wohnungseingangtüren mit Oberlichtern. Es gibt einen direkten Durchgang im EG zum rückwärtigen Gartenbereich.

Die Rückfassade ist schlicht hell verputzt und hat im Bereich des Treppenhauses einen vorspringenden Gebäudeteil.
Der kleine, gemütliche Garten bietet gepflasterte Sitzbereiche und eine schlichte, aber ansprechende Bepflanzung.

Hier liegt auch die zum Angebotsumfang dazugehörende Gewerbehalle, die sich mit Ziegelmauerwerk und Glasbausteinfenstern in das vorhandene Grün einfügt. Sie hat eine Nutzfläche von ca. 125 m².

Die Wohnfläche des MFH beläuft sich auf ca. 274 m², verteilt auf 4 WE in EG/Hochparterre – erstes+zweites OG sowie ausgebautes DG.
Es handelt sich dabei um 3x 3-Zimmer-Wohnungen mit Größen von ca. 60m²/ca.72 m²/ca.72 m², sowie die DG-Wohnung mit 2 Zimmern, ca. 70 m² Wfl. und einer eigenen Dachterrasse.
Die Ausstattung der WE ist zeitgemäß mit Laminat- und Fliesenböden, modernen Tageslichtbädern und hellen Räumen. Alle WE haben zusätzlich einen Abstellraum auf den Zwischenetagen.

Der Vollkeller präsentiert sich gepflegt und hat neben der Heizungsunterbringung einen Wasch-Trockenraum, Platz für Fahrräder und separate Kellerabteile für die Parteien aufzuweisen. Besonders praktisch ist die noch existente ehemalige Kohlentür zur Straße, sie erleichtert das Mülltonnenhandling deutlich.

Beheizt wird das Objekt über Gas-Etagenheizungen. Im EG in Form von zwei Kombithermen, das Dachgeschoss hat Durchlauferhitzer.

Der TV-Empfamg wird über SAT gewährleistet.

Die Jahresnettokaltmiete beläuft sich auf ca. € 16.000,-.

  • AUFTEILUNG

    EG-Hochparterre

    • 1 WE
    • 3 Zi/K/D/B
    • ca. 60 m² Wfl.

    erstes + zweites OG

    • je 1 WE
    • je 3 Zi/K/D/B
    • je ca. 72 m² Wfl.

    Dachgeschoss

    • 1 WE
    • 2 Zi/K/D/B
    • ca. 70 m² Wfl.
    • Dachterrasse

    Gewerbehalle

    • ca. 125 m² Nutzfläche

    Objektrelevante Unterlagen liegen im Büro zur Einsicht bereit. Diskrete Außenbesichtigungen sind jederzeit möglich.
    Innenbesichtigungen nur nach Absprache.

    Wir bitten um Verständnis, dass bei Erstbesichtigungen vermietete Wohnungen oft nicht zugänglich sind.

    Ein Energieausweis ist nicht erforderlich, das gesamte Gebäude steht unter Denkmalschutz.

  • AUSSTATTUNG

    • MFH, Bj. ca. 1895
    • Denkmalschutz, ganzes Gebäude
    • massive Bauweise, innen teilweise Fachwerk
    • voll unterkellert, separate Abteile, Wasch-Trockenraum, Fahrradkeller, Kohlentür
    • Grundstück ca. 326 m²
    • beidseitig angebaut; bürgersteigbündig
    • 3-geschossig + ausgebautes DG
    • Satteldach mit Pfanneneindeckung
    • Dach gedämmt
    • 3 Dachgauben
    • 4-achsige Front mit Schmuckfassade aus dem Baujahr; gefliester Sockel
    • Haustür rechts, über einige Stufen erreichbar
    • Rückfassade schlicht hell verputzt
    • vorspringender Gebäudeteil im Treppenhausbereich
    • Treppenhaus baujahrestypisch mit Holztreppen und Original-Wohnungstüren
    • Abstellräume auf den Zwischenetagen
    • Wohnfläche gesamt ca. 274 m²
    • 4 WE
    • 11 Zimmer
    • 1 Dachterrasse
    • rückwärtiger Garten mit Sitzmöglichkeit; zur Allgemeinnutzung
    • Gewerbehalle mit ca. 125 m² Nutzfläche; Ziegelmauerwerk/Glasbausteinfenster
    • Gesamtfläche ca. 399 m²
    • SAT-Anlage
    • Gas-Etagenheizungen
    • 2x Kombithermen; DG mit Durchlauferhitzer
    • voll vermietet
  • FAZIT

    Heckinghausen bietet hier eine gute Anlageoption!

    Dieses klassische Jahrhundertwende-MFH präsentiert sich gepflegt, voll vermietet und mit attraktiven Extras! So lädt der rückwärtige lauschige kleine Gartenbereich alle Parteien zur Entspannung ein. Die Gewerbehalle aus Ziegelmauerwerk fügt sich unauffällig ins Gesamtbild und ist mit ca.125 m² Nutzfläche praktikabel.

    Gerne zeigen wir Ihnen die Vorzüge dieses Objektes vor Ort – vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin!

  • LAGE

    Man findet dies hier angebotene DMS-Objekt in Wuppertal, im Stadtteil Heckinghausen.

    Hier findet man eine gute Infrastruktur und die Versorgung mit den Dingen des täglichen Bedarfs ist unkompliziert. Die Anbindungen an den ÖPNV ist gut und alle anderen Stadtteilzentren sind über die Talachse leicht und schnell zur erreichen.

  • SONSTIGES

    WICHTIGER HINWEIS:
    Nach dem Geldwäschegesetz (gem. §2 Abs. 1 Nr.10 GwG) vom 29.11.2011 sind wir als Immobilienbüro verpflichtet, die Identität des Interessenten festzuhalten.
    Daher möchten wir Sie bitten, sich beim Ersttermin durch ein gültiges Ausweisdokument auszuweisen.
    Bei juristischen Personen/Firmen ist der Handelsregisterauszug vorzulegen.
    Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

    Selbstverständlich werden Ihre Daten diskret behandelt, bei allen weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    WIR STELLEN IHNEN UNSER UNTERNEHMEN VOR:
    Wir, als IMWRC - Immobilien Markt Wuppertal Ralf Clamor, geschäftsansässig Werth 67-69, D – 42275 Wuppertal, Gewerbeerlaubnis nach § 34c, erteilt durch die Stadt Wuppertal, begleiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrer Wunschimmobilie.

    Unser Service für den Käufer:

    • Finanzierungen und Kredite
    • auch ohne Eigenkapital
    • Erstellung von Wertgutachten
    • Objektanalyse
    • notarielle Abwicklung
    • Wohnflächen – Berechnung
    • Sanierung / Renovierung
    • Umzug
    • Haus & Mietverwaltung

    Unser Service für den Verkäufer:

    • Erstellung des Exposés
    • bildliche Inserate
    • diskrete Vermarktung
    • Markt – Analyse
    • kostenlose Vermarktung Ihrer Immobilie
    • Bonitäts – Prüfung der Käufer
    • Schufa & Creditreform – Abfrage

    Mit Immobilien sichern Sie sich den ersten Grundstein Ihrer Zukunft.
    Profitieren auch Sie von den günstigen Zinsen!
    Gern erstellen wir Ihnen ein umfassendes Gesamtangebot.

    Alle Angaben zur Immobilie beruhen auf Aussagen des Verkäufers. Trotz sorgfältiger Überprüfung übernehmen wir keine Gewähr auf die Richtigkeit und Vollständigkeit.
    Es liegt vom Eigentümer ein Alleinauftrag vor. Sämtliche Verhandlungen und Besichtigungen werden über IMWRC – Immobilien durchgeführt. Erlaubnis nach § 34 c durch die Stadt Wuppertal.

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie uns einfach an!
Telefon: 0202-75943676
E-Mail:
oder Kontaktformular

Ihre Anfrage

Haben Sie Interesse an dem vorgestellten Objekt? Nutzen Sie das Anfrage-Formular und nehmen Kontakt zu uns auf!

* Bitte füllen Sie zumindest alle mit einem Sternchen versehenen Felder aus.

Preis
  • Kaufpreis: € 375.000,-
  • Provision: 3,57 % für den Käufer inkl. MwSt.
  • Die Provision ist verdient und fällig bei notariellem Vertragsabschluss.
Überblick
  • Haustyp: MFH + Gewerbehalle
  • Baujahr: ca. 1895
  • Grundstück: ca. 326 m²
  • Wohnfläche: ca. 274 m²
  • Nutzfläche: ca. 125 m²
  • Heizungsart: Etagenheizungen (tlw. Kombithermen)
  • Energieträger: Gas
  • Energieausweis: nicht erforderlich – Denkmalschutz